header1

Mietbedingungen/AGB

§ 1: DER MIETER

Der Mieter muss mindestens 21 Jahre alt sein und seit mindestens drei Jahren den Führerschein Klasse III bzw. Klasse B besitzen.

§ 2: PREISE | ZAHLUNGSWEISE | STORNIERUNG

A: Alle genannten Preise beinhalten die Mehrwertsteuer

B: Zahlung bei Reservierung:

a) Bei Reservierung von mehr als 30 Tagen vor Anmietdatum: Anzahlung von 30 % des Gesamtpreises mit einem Minimum von € 200,- für Wochenendmieten, € 300,- für Mieten von einer Woche und € 450,- für Mieten von längeren Zeiräumen. Der Restbetrag wird 30 Tage vor Abfahrtsdatum fällig. Bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang wird die Reservierung annuliert.

b) Bei Reservierung unter 30 Tagen vor Anmietung: 100 % des Gesamtpreises, nur durch Banküberweisung. Der Mieter muss das Überweisungsformular oder eine Bestätigung der Bank faxen. Der Stempel der Bank mit Unterschrift des Bankangestellten muss sich auf dem Formular befinden.

C. Kaution: EUR 1500,-. Die Kaution entspricht der Selbstbeteiligung der Vollkaskoversicherung.

D. Stornierung:
Ein Rücktritt von der Reservierung ist jederzeit möglich, jedoch nur in schriftlicher Form. Bei Stornierung oder Nichterscheinen zum angegebenen Anmietdatum erhebt Reismobile-Iserlohn folgende Rücktrittsgebühren:

a) Bei Stornierung von mehr als 45 Tagen vor Anmietdatum: Rückerstattung der Anzahlung minus einer Bearbeitungsgebühr von € 150,-.

b) Bei Stornierung zwischen 45 und 30 Tagen vor Anmietdatum: Die Anzahlung wird einbehalten.

c) Bei Stornierung unter 30 Tagen vor Anmietdatum oder nicht rechtzeitig geleisteter Zahlung: keine Erstattung. Der gesamte Mietpreis ist fällig.

Eine Reiserücktrittskosten-Versicherung kann bei der Reservierung abgeschlossen werden.

§ 3: VERSICHERUNG

Leistungen: der Mieter ist mit folgendem Versicherungsschutz durch uns ausgestattet:

a) Haftpflicht während der Fahrt: unbegrenzt
b) Haftpflicht außerhalb der Fahrtzeiten: € 750.000,-
c) Haftpflicht des Fahrers gegenüber Insassen: unbegrenzt
d) Rechtsmittel und Verteidigung: unbegrenzt
e) Diebstahl, Feuer, Einbruch, Außenschäden, Fahrzeugaufbauten, Hagelwetter und Glasversicherung mit Selbstbeteiligung (siehe Preisliste)

Detaillierte Informationen über Versicherung, Selbstbeteiligung und Soforthilfe-Versicherung stehen Ihnen zur Verfügung. Diese Unterlagen sind dem Mietvertrag beigelegt.

Folgendes ist nicht versichert: Bargeld Schecks und persönliche Gegenstände des Mieters.

Kann das gebuchte Fahrzeug nicht zur Verfügung gestellt werden, so behält sich der Vermieter das Recht vor, ein in Größe und Ausstattung vergleichbares oder größeres Fahrzeug bereitzustellen, sofern dem Kunden diese Änderung zumutbar ist. Es entstehen dem Kunden dabei keine zusätzlichen Mietkosten. Sollte ein kleineres Fahrzeug angeboten und akzeptiert werden, so wird die Preisdifferenz zwischen den beiden Fahrzeugen erstattet.

Wir sind immer bemüht und interessiert, den Entwicklungen des Marktes und den technischen Neuerungen zu folgen und behalten uns deshalb das Recht vor, Fahrzeugmodelle ohne Ankündigung zu ändern, sowie die hier genannten Preise anzupassen.

Die Mitnahme von Haustieren ist in unseren Reisemobilen ohne vorherige Erlaubnis ist nicht erlaubt!

 

Ein Exemplar der ausführlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erhalten Sie hier zum Download:

pdfMietbedingungen/AGB

 

 


- Alle unsere Reisemobile haben Dieselmotor und Servolenkung
- Kaution: € 1500,-
- Selbstbeteiligung Vollkasko: € 1500,- / Selbstbeteiligung Teilkasko: € 500,-
- Soforthilfe-Versicherung (Schutzbrief): inklusive
- Reinigungsgebühren: die Fahrzeuge werden gereinigt und getankt übergeben und auch so zurückgenommen. Falls die Reinigung bei Rückgabe eines Fahrzeuges vom Vermieter durchzuführen ist, werden Reinigungsgebühren erhoben:
Innenreinigung € 90,- / WC-Reinigung € 100,-
- Gruppenreisen, geschäftliche Nutzung oder Langzeitmieten auf Anfrage.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen